Meine Vorsätze für 2017?

7. Januar 2017


Mmmhhh!
Eigentlich habe ich keine Vorsätze, jedenfalls nicht solche normalen wie: mehr Sport treiben, gesünder Essen, mit dem Rauchen aufhören...

Da ich diese Sachen schon das ganze Jahr über praktiziere sind es keine Vorsätze mehr. Natürlich könnte ich noch gesünder Essen und noch mehr Sport treiben, aber irgendwie möchte ich auch gerne noch etwas Leben.


Doch auch ich habe mir zu den Vorsätzen in den letzten Tagen ein paar Gedanken dazu gemacht. Hatte ja auch die beste Voraussetzung dazu, wenn man eine Woche fast nur im Bett liegt. Da kommt der Kopf ganz schön ins Grübeln.

Also was nehme ich mir vor:

1. Ganz Wichtig: Hausbau!
Wir werden dieses Jahr wieder vermehrt bei der Gemeinde anfragen und vorsprechen damit es endlich mit unseren Hausbau weiter geht. Ich denke wie immer positiv, vor allem weil unsere Nachbarn jetzt alle durch sind mit bauen. ;)

2. Viele Sachen entspannter nehmen!
Wenn etwas zu Bruch geht, jemand einen voll kleckert, Personen zu spät kommen oder Kunden Termine nicht einhalten... möchte ich versuchen in allen Bereichen locker zu bleiben und die Dinge geschehen zu lassen. Ändern kann ich meistens sowieso nichts und warum darüber immer aufregen. Ab 2017 heißt es: „Cool bleiben“!

3. Spontaner werden im privaten Leben!
Ich plane sehr viel, gerade in der Arbeit und für den Blog, da sollte doch das private Leben etwas aufregender sein oder? Darum möchte ich gerne etwas spontaner im privaten Leben werden. Nicht wochenlang einen Familienbesuch planen oder tagelang vorher Freunde zum Essen einladen. Einfach mal in der Früh anfragen und Abend treffen. Ich muss gestehen, dass das wirklich Neuland für mich ist.

4. Pünktlich Feierabend machen!
Dieses Jahr möchte ich es schaffen pünktlich Feierabend zu machen und nicht so viele Überstunden aufzubauen. Ich habe eine Normale 40 Stunden Woche und die möchte ich für meine Gesundheit einfach mal mehr einhalten. Mehr die freie Zeit für mich und meinen Mann und für meine Hobbys offen halten.

5. Die Wohnung auf Vordermann bringen!
Auch hier wurde über die Jahre die Farbe dreckig und die Fugen undicht, denn man muss immer bedenken wir haben ein Holzbau und eine Fußbodenheizung und da tut sich einiges in den Ecken. Darum soll dieses Jahr neu verfugt und gestrichen werden. Genauso möchte ich gerne kaputte und vergilbte Möbel aussortieren und durch neue ersetzen. Passend dazu soll etwas mehr Stauraum entstehen. Ich hab einfach zu viel Deko und Kissen die keinen vernünftigen Platz finden.

Das war es auch schon. Wenn ich die Zeilen noch einmal durchlese merke ich wieder wie glücklich ich bin mit meinen Leben und nichts verbessern möchte eher etwas ändern. Doch dafür sind ja Vorsätze da. Mal schauen welche ich bis Jahresende umsetzen konnte.

Was sind eure Vorsätze oder habt ihr keine, weil einfach alles passt in eurem Leben?


Ringe: Louis Vuitton & Kleines Schmucklädchen
Kugelschreiber: Montblanc
Terminplaner: Treuleben
Uhr: Daniel Wellington
Ohrenstöpsel: Apple
iPhone: Apple




Kommentar veröffentlichen

LATEST INSTAGRAMS

© WIESOeigentlichnicht. Design by Fearne.