Stiefeletten im Frühling

20. Januar 2015


 
Ich habe mir etwas gegönnt!
Ab und zu muss man sich etwas Gutes tun,
sei es ein Frühstück, ein paar frische Blumen,
ein Kinobesuch oder ein paar neue Schuhe.




Bei mir waren es Stiefeletten!




 

Man wird es kaum glauben ich bin aber
eine Frau die nur wenige Schuhe besitzt.
Entweder kommt das davon, dass mein Schuhschrank
nicht groß ist oder mein Fuß eine Kommazahl besitzt
und ich deswegen öfters nein sagen muss,
weil sie einfach nicht perfekt passt.



 
Doch diesen Besondern Fundus hat mein Freund entdeckt
beim letzten Shopping besuch.
Er entdeckt immer die tollen Sachen!
Ich weiß nicht wo er diesen Besonderen Blick her hat.
Jedenfalls waren die Schuhe entdeckt, probiert und dann nicht gekauft.
Sie hatten ein paar Mängel im Geschäft.




Doch was würden wir heute ohne Online Versand machen.
Also sofort im Internet gesucht – bestellt und nun gekauft.
Herzlich Willkommen meine neuen Stiefeletten.

Ihr macht euch hervorragend in meinen Schuhschrank sowie an mir. :)




Ich bin glücklich!
Auftrag erledigt!


Bestellt ihr mehr im Internet oder
kauft ihr lieber im Laden mit professioneller Beratung?





Stiefeletten: Hallhuber
Duftkerze: Loberon



Kommentare

  1. Hallo Heike,
    da hast du dir aber was Feines gegönnt und hier wunderbar in Szene gesetzt! Ich kaufe eigentlich lieber in Geschäften aber oft ist es im Internet bequemer....allerdings ist es toll, wenn man seine Beute gleich nach Hause tragen kann!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    Wow die sehen richtig toll aus! Da hat dein Freund echt
    einen tollen Blick.
    Ich bestelle auch sehr gerne im Internet, aber ich gehe auch
    super gerne in der Stadt shoppen!
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja traumhaft schön! Ich liebe Stiefelletten ja generell, aber diese sind echt besonders.

    AntwortenLöschen

LATEST INSTAGRAMS

© WIESOeigentlichnicht. Design by Fearne.