Gemütliche Balkonbeleuchtung

8. Juli 2019




//WERBUNG

Gerade, wenn die Tage so lang sind, wie jetzt im Sommer möchte man den ganzen Tag nur draußen sein. Auf dem Balkon lesen, essen, mit dem Kind spielen... und das am liebsten bis in die späten Stunden herein.



Das geht natürlich nur mit entsprechendem Licht. Dadurch dass ich es am liebsten immer gemütlich mag, braucht es am Abend auch nicht viel. Durch Lights4fun habe ich mir meine Balkonbeleuchtung gemütlicher, freundlicher und offener gemacht. Jetzt stehen batteriebetriebene Kerzen auf meinem Tisch und ich habe eine Lichterkette bekommen. Durch unsere Außensteckdose kann ich die Lichterkette ganz einfach einstecken und Abends, wenn es ins Bett geht wieder ausmachen.

Natürlich haben wir auch eine feste Grundbeleuchtung von oben. Eine Hängelampe gibt uns Licht, wenn wir zum Beispiel am Abend noch Grillen wollen, aber am meisten mag ich die Akzentbeleuchtung durch Kerzen, Windlichter, Lichterketten und Laternen.



Meine neuen LED-Teelichter und Kerzen in Keramikschalen von Lights4fun sind nicht nur Festtags tauglich, sondern eignen sich auch wunderbar für eine gemütliche Tischbeleuchtung draußen am Abend. Dazu ein paar Laternen aufstellen oder gleich zu einer dekorativen Lichterkette greifen. Es muss ja nicht immer gleich eine Party stattfinden, obwohl zu diesem Thema Lights4fun optimal aufgestellt sind. Unsere Lichterkette wird jetzt über den Sommer draußen bleiben und im Winter das Kinderzimmer aufhübschen.


TIPP! Windlichter wirken mit Blütenschmuck oder Kräutern noch romantischer und dekorativer.







Was mich auch besonders freut, dass ich alle meine Laternen, Kerzen und auch die Lichterkette drinnen verwenden kann. Wenn die Tage wieder kürzer werden und es draußen kälter wird, kann ich ein angenehmes und kuscheliges Licht mit den Leuchten drinnen platzieren. Das zeige ich euch dann im Herbst.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan